26.07. OPEN AIR (Nordbeat)


17:30 Uhr THEATER: DRAMATISCHE GESTALTEN

DRAMATISCHE GESTALTEN

Die Theatergruppe DRAMATISCHE GESTALTEN setzt sich aus ehemaligen Schülern des COG Unterschleißheim zusammen. Nach dem letztjährigen Erfolgsstück „Die Akte Noether“ wagen sich die Dramatischen Gestalten zum fünfjährigen Jubiläum mit vielen neuen Gesichtern zum ersten Mal an ein Projekt mit Musik, Tanz und Gesang, das sich literarisch an der „Beggar‘s Opera“ von John Gay, sowie der „Dreigroschenoper“ von Berthold Brecht orientiert, sich aber vieler popkultureller Elemente und moderner Songs bedient. Neben gesellschaftskritischen Ansätzen darf auch dieses Mal ein hoher humoristischer Unterhaltungswert nicht fehlen.

Weitere Infos unter www.dramatische-gestalten.de

Donnerstag, 26.07.2018
17:30 Uhr
Eintritt frei


20:00 Uhr BIENENSTICH

BIENENSTICH

Die Band QUAFF probte und spielte ihre ersten Konzerte im Gleis 1. Nach Neubesetzungen benannte man sich in BIENENSTICH um und machte sich in und um München einen Namen als SkaRock Band. Eigens für das Jubiläum des Gleis 1 finden die Musiker noch einmal zusammen um dem Heimpublikum kräftig einzuheizen.

Donnerstag, 26.07.2018
20:00 Uhr
Eintritt frei


21:20 Uhr SALOME FUR

SALOME FUR

Mit Salome Fur begeben sich einige (ex-)Musiker der Steamy Dumplings, Benuts und Jamaram auf eine neue Reise.
Gestartet am Montego Bay Airport Jamaica geht es über New Orleans, Detroit, Chicago und New York über den großen Teich bis nach Liverpool und das Swinging London.
Im Gepäck sind dabei Rocksteady, Ska, Funk, Pop, Soul und eine ganze Menge Sounds aus den Sixties und Seventies. Geflogen wird aber nicht im gepolsterten Schickimicki-Jet, nein diese Flugmaschine hier wird angetrieben durch Schweiß, alte Röhren, Dreck, einer guten Portion Soul und ehrlicher Arbeit!

Weitere Infos unter www.salome-fur.de

Donnerstag, 26.07.2018
21:20 Uhr
Eintritt frei


22:30 Uhr AKZENT

AKZENT geben sich die Ehre!

In München und Umgebung sind sie Kult. Die Band AKZENT rund um Frontmann Michi Dietmayr. Zu Ehren des 20jährigen Jubiläums des Gleis 1 kommt die Band zu einem extrem seltenen Revival Auftritt zusammen. Es wird wunderbar!

Donnerstag, 26.07.2018
22:30 Uhr
Eintritt frei